Volleyball
Logo
   

Damen 2

Spielberichte Damen 2

Spitzenspiel in Machtolsheim

Den Aufstieg fest im Blick

Am Sonntag geht es um alles für die zweite Damenmannschaft des VfB Ulm. Gegner ist der SV Machtolsheim, der mit dem VfB Punkt und Satz gleich ist. Spielbeginn ist um 12 Uhr in der Sporthalle Machtholsheim.

Im Hinrundenspiel unterlagen die Ulmerinnen denkbar knapp im 5. Satz mit 13:15. Dies soll sich nun ändern. Dafür hat die Mannschaft in den vergangen Wochen hart trainiert und mit einem 3:0 Sieg gegen den SSV Ulm am vergangen Spieltag sind die Spielerinnen für einen harten Kampf bestens gerüstet. Trainer Michi Pscheidl hat seinen Kader nahezu komplett zur Verfügung. Lediglich der Start von Zuspielerin Carla Smolny steht noch in den Sternen.

Die Mädels freuen sich auf lautstarke Unterstützung und hoffen dass viele Fans den Weg in die kleine Halle nach Machtolsheim finden!!!

 

Damen 2: Siegreich gegen Jungingen

Zwei wichtige Punkte für Damen 2

 

Am Sonntag, den 28.11.2010 war die zweite Damenmannschaft zu Gast beim SV Jungingen. Von vorneherein wusste man, dass dieses Spiel kein leichtes werden würde. Dennoch wollte man von vorneherein ein klare Linie spielen, um den Gegner  unter Druck zu setzen.

 

Bericht: Zwei wichtige Siege für Damen 2

Zwei wichtige Siege für Damen 2

 

Am Sonntag, den 14.11.10 bestritt die zweite Damenmannschaft des VfB Ulm ihren zweiten Heimspieltag in Folge. Ziel war es, möglichst hoch zu gewinnen, um sich auf Platz 1 der Tabelle vorzuschieben. Das erste Spiel ging gegen den SC Staig.

 

 

Damen 2: Sieg zum Saisonauftakt

Die zweite Damenmannschaft bestritt am Sonntag, den 03.10.2010 ihr erstes Spiel der neuen Saison. Der Gegner hieß VC Baustetten, dem man in der vergangenen Saison zweimal unterlag. Doch dieses Mal konnte man, nach einem hart umkämpften ersten Satz, sich einen verdienten 3:0 Sieg sichern.

 

D2 7. Spieltag 17.01.10

Am 17.01.10 bestritt die Damen 2 des VfB Ulms ihr erstes Rückrundenspiel der Saison. Gegner war der SV Machtolsheim, der in der Tabelle vor dem VfB liegt. Trotz dem vermeidlich stärkeren Gegenüber ließen sich die Mädels vom VfB nicht einschüchtern und spielten befreit auf.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 8