Volleyball
Logo
   
Start

Herren 2

Spielberichte Herren 2



Gute Saison, leider ohne Happy End

Trotz einer weitgehend guten Saison muss sich das junge Team um Spielertrainer Fabian Matthäs aus der Bezirksliga verabschieden und wird zukünftig in der A-Klasse aufschlagen.

Wir bedanken uns bei allen Fans, Trainern, und Eltern die uns in dieser Saison regelmäßig unterstützt haben!

Relegation:           TSV Göggingen     - VfB Ulm -> 3:1

Am Samstag war es nun endlich soweit, nach 4 Wochen Spielpause kam es zum alles entscheidenden Relegationsspiel beim TSV Göggingen. Bereits bei der Ankunft war klar, dass die Gögginger Jungs bestens vorbereitet sind. Neben selbstentworfenen Klatschpappen, Luftballons und klar formulierten Sprüchen w.z.B. „Gemeinsam in die Bezirksliga“, machten sie auch bei der Erwärmung einen sehr fokussierten Eindruck.

 

Herren 2 Heimspieltag am 03.März

Beim letzten Heimspieltag der zweiten Ulmer Herrenmannschaft geht es um die Wurst, genauer um nichts Geringeres als den Klassenerhalt! Dafür benötigen die Männer euer zahlreiche und lautstarke Unterstützung.

Es wird Vollverpflegung und zwei spannenden Spiele geboten. Zu Gast sind der Tabellenführer VC Baustetten und die viertplatzierte TG Bad Waldsee 2.

Auf euer Kommen freuen wir uns!

 

 

Am 03.03.2018, 14 Uhr in der Weststadthalle, Moltkestraße 10, 89077 Ulm.

 

 

H2: Bericht VfB Ulm 2 vs. TTV Dettingen vs. SV Gebrazhofen

Revanche gegen Dettingen geglückt

VfB Ulm 2 : TTV Dettingen 3:1 (25:12; 25:27; 25:22; 25:15)

VfB Ulm 2 : SV Gebrazhofen 2:3 (27:25; 24:26; 21:25; 25:17; 10:15)

 

H2: Vorbericht VfB Ulm 2 vs. TTV Dettingen vs. SV Gebrazhofen

VfB Ulm 2 empfängt zum letzten Heimspieltag den TTV Dettingen und den SV Gebrazhofen

Am Samstagnachmittag um 14 Uhr findet für den VfB Ulm 2 der letzte Saisonspieltag in der Eselsberghalle statt. Während Ulm bereits als Meister feststeht, geht es für die beiden Gegner noch um die wichtigen Relegationsplätze.

 

H2: Bericht TSV Eningen 2 vs. VfB Ulm 2

VfB Ulm 2 sichert sich souverän die Meisterschaft der Landesliga Süd

Nach nicht einmal einer Stunde schlug der frisch gebackene Meister die Heimmannschaft TSV Eningen 2 verdient mit 3:0 (25:20; 25:11; 25:15).

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 10