Volleyball
Logo
   

Damen 3

Berichte der Damen 3 des VfB Ulm.



Damen 3 holen sich den ersten Sieg

Am 20.10.2018 holten die jungen Mädchen der Damen 3 ihre ersten drei Punkte in der B-Klasse. Trotz der 3:0 Niederlage im ersten Spiel zeigten sich die Spielerinnen im zweiten Spiel stark und gewannen das Spiel 3:0.

Die acht Spielerinnen starteten motiviert in den ersten Satz gegen die SG Volley BEM II. Das Spiel war zunächst auf Augenhöhe mit einem kleinen Vorsprung der Gäste. In der Mitte des 1. Satzes kam es durch druckvolle Aufschläge auch zu einer kleinen Führung der Mädels. doch leider reichte das nicht zum Satzgewinn und somit ging der 1. Satz mit 22:25 an die Gegner. Der 2. Satz verlief anders als geplant. Durch viele Fehler in der Abwehr konnte kein richtiger Spielaufbau erfolgen und man musste sich mit 13:25 geschlagen geben. In der Mitte des 3.Satz hatte man bis zum Stand von 18:19 noch Chancen aber durch zu viele Leichtsinnsfehlernt ging auch der der 3. Satz (18:25) an die Gäste.

 

Damen 3 unterliegen dem SSV Ulm 1846

Vergangenen Samstag startete unsere 3. Damenmannschaft, die komplett aus Jugendspielerinnen besteht, in den aktiven Spielbetrieb. Stark dezimiert durch zahlreiche Krankheitsausfälle musste man sich im lokalen Derby beim SSV Ulm 1846 - Volleyball leider mit 3:1 geschlagen geben.

Die sieben noch verbliebenen Spielerinnen starteten jedoch hoch motiviert und holten sich den ersten Satz klar mit 25:16. 
Hoch motiviert ging es auch in den 2. Satz, den man allerdings verdienterweise an den SSV Ulm abgeben musste (23:25). 
Im dritten Satz wurden nochmal alle Kräfte gesammelt, doch leider war einfach nicht mehr drin (13:25). Im letzten Satz fiel auch noch eine von den beiden Ersatzzuspielern aus, da war das Spiel leider nicht mehr zur retten und der Satz wurde mit (16:25) abgegeben. 
Für das erste Spiel im aktiven Bereich sind wir mit dem Ergebnis zufrieden und hoffen bald mit komplettem Kader die ersten Spiele zu gewinnen.